skip to Main Content

Nützliche Tipps zum Thema Katzenklo

Katzen sind sehr gepflegte Tiere, welche grossen Wert darauf legen, dass sie ihr Geschäft an einem sauberen Ort verrichten können. Vor allem für Stubentiger, welche nicht die Möglichkeit haben ihr Geschäft draussen zu verrichten, ist es besonders wichtig, dass das Katzenklo stets sauber ist.

Es beginnt damit, was für eine Art Katzenklo gekauft werden soll. Für den Besitzer ist natürlich ein kleines Katzenklo von Vorteil, da dieses weniger Platz einnimmt. Allerdings braucht die Katze genügend Platz um sich wohl zu fühlen und scharren zu können, ansonsten kann es passieren, dass sie ihr Geschäft versehentlich über dem Rand erledigt.
Das Katzenklo sollte auf keinen Fall einen Deckel oder sogar eine Klappe haben. Der Deckel hält zwar den Geruch verschlossen, sodass es für den Besitzer angenehmer riecht – dafür stinkt es für Ihre Katze unter dem Deckel umso mehr!

Damit das offene Katzenklo jedoch nicht stinkt, empfiehlt sich die Verwendung des OptiPet DEO GRANULATE Litter Freshener. Das Deo Granulate verhindert die Bildung von unangenehmen Gerüchen und verdoppelt die Lebensdauer der Katzenstreu.

Sogenannte Klumpstreue sind dabei besonders praktisch. Sie saugen den Urin auf, sodass nur noch ein grosser Klumpen entfernt werden muss.

Natürlich hat jede Katze ihre Vorlieben, was die Art und die Sorte ihrer Katzenstreu betrifft. Falls Ihr Katze bis jetzt Katzenstreu aus Ton (bzw. „Mineralstreu“) bekommen hat, sollten Sie auf Katzenstreu aus Pflanzenfasern („Öko-Katzenstreu“) umsteigen, denn dieses ist besser für die Umwelt. Das Rohmaterial für Katzenstreu wird nämlich im Tagbau gewonnen, was sehr schädlich für die Natur ist. Im Gegensatz dazu wächst der Rohstoff für Ökostreu einfach nach. Ausserdem ist Katzenstreu aus Naturfasern leichter und klumpt genauso gut!

Wie bereits erwähnt, sind Katzen sehr gepflegte Tiere und reagieren empfindlich auf Gerüche. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die entstandenen Klumpen mehrmals täglich aus dem Katzenklo entfernt werden. Ausserdem soll das Katzenklo alle 2 Wochen gründlich mit dem OptiPet CLEANING SPRAY Litter Box & Cage gereinigt und die Streu gewechselt werden.

Eine Schutzfangmatte dient dazu, dass die Katzenstreu, welche an den Katzenpfoten haften bleibt, abgefangen und nicht in der ganzen Wohnung verteilt wird.

Back To Top